Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

News im Detail

HSG I - Niederlage im Heimspiel gegen Pankow

HSG Kreuzberg I: Niederlage im Heimspiel gegen Pankow

Für das Heimspiel am vergangenen Sonntag hatte sich die erste Herrenmannschaft der HSG Kreuzberg viel vorgenommen. Mit den Handballfreunden Pankow empfing man in der Flatowhalle einen altbekannten Gegner. Bereits in den letzten beiden Spielzeiten lieferten sich die Mannschaften spannende Duelle, die zum Teil erst mit der Schlusssirene entschieden wurden. An diesem Sonntag waren die Kräfteverhältnisse aber klarer verteilt. In den ersten 15 Minuten gelang es der HSG Kreuzberg noch das Spiel offen zu halten. In Folge zog der Gast aus Pankow jedoch mit 4 Toren bis zur Halbzeitpause davon. Nach der Pause häuften sich die technischen Fehler auf Seiten der Heimmannschaft und so musste sich die HSG Kreuzberg I am Ende mit 25:33 geschlagen geben.