Sie sind hier: News
22.11.2017 : 6:31 : +0100

News

News

Vierte startet mit 22:18-Auswärtssieg

Der Saisonauftakt begann für die HSG Kreuzberg IV mit einer Hiobsbotschaft. Jörg Becker verletzte sich beim Warmmachen an der Wade, musste unmittelbar vor dem Anpfiff passen. Die Auswärtspartie bei der SG AC/Eintracht II, gegen die Kreuzberg in der Vorsaison zweimal verloren hatte, musste also ohne den etatmäßigen Spielmacher stattfinden.

Trotz dieser Schwächung startete die HSG IV ordentlich in die Begegnung. Gestützt auf eine gute Deckung setzte man sich schnell auf 4:1 ab. Auch von einer extrem offensiven Abwehr der Gastgeber ließen sich die Kreuzberger nicht beeindrucken. Das große Manko jedoch war die Wurfausbeute. Eine Vielzahl bester Torgelegenheiten wurde ausgelassen, teils völlig freistehend. Und so kam Eintracht bis zur 24. Minute wieder auf 8:8 heran.

In der Schlussphase der ersten Halbzeit handelte sich die HSG mehrere Zeitstrafen ein, musste teils in doppelter Unterzahl agieren, so dass man zur Pause 8:11 im Hintertreffen lag.

Immerhin setzte sich im zweiten Durchgang die solide Abwehrleistung fort. Auch Torhüter Olaf Grahl (Foto) präsentierte sich in guter Frühform und parierte unter anderen mehrere Siebenmeter, so dass der SG AC/Eintracht in 30 Minuten nur noch sieben Tore gelangen, drei davon in einer hektischen Schlussphase, als das Spiel bereits entschieden war – eine hervorragende Defensivbilanz.

In der Offensive gelang es der HSG nun zunehmend öfter, aus Ballgewinnen Tempogegenstöße einzuleiten, die vor allem von Philipp Hinz, der mit fünf Treffern bester Feldtorschütze war, abgeschlossen wurden. Jörn Pehle, der den ersten Siebenmeter noch vergeben hatte, verwandelte nun auch die Strafwürfe. Und im Rückraum feierte Edmund Haaf mit zwei Toren und druckvollem Spiel mit Auge für die Nebenleute ein tolles Comeback. Auch Dennis Kannape wusste in Abwhr und Angriff zu gefallen.

Für die HSG IV spielten: Grahl, Stosnach; Ebert, Hernitschek, Hill (1), Hinz (5), Pehle (5/3), Schnieders (2), Schwalba, Hasler (2), Kannape (3), Jungholt (2), Heilmann, Haaf (2).


27.09.2017 23:32 Alter: 54 Tage