Sie sind hier: News
22.11.2017 : 6:26 : +0100

News

News

Gratulation! HSG II feiert Aufstieg in die Landesliga

Es ist vollbracht! Zum zweiten Mal in der 15 Jahre währenden Geschichte der HSG Kreuzberg hat eine Mannschaft den Aufstieg in die sechshöchste deutsche Spielklasse geschafft. Nach der Saison 2012/13 heißt es nun also wiederum: Landesliga, wir sind dabei!

Die Leistung des Teams von Hanno Bruchmann und Helge Eissing ist dabei gar nicht hoch genug zu bewerten. Weil die Verpflichtung eines lizensierten Trainers vor der Saison scheiterte und sonst niemand zur Verfügung stand, wagten sich Bruchmann und Eissing an die Doppelbelastung als Spieler und Trainer in Personalunion – und landeten am Ende punktgleich mit der SG Hermsdorff-Waidmannslust auf Platz zwei (beide Teams 37:7 Zähler).

Im letzten Saisonspiel fertigte das Team den TSV Rudow mit 41:24 ab und weist damit die beste Tordifferenz aller zwölf Teams in der Stadtliga-Staffel B auf (plus 127). Anschließend wurde in den von den Vorständen Lothar Klinnert und David Heilmann gefertigten Aufstiegs-T-Shirts (Foto) und mit reichlich Kreuzberger Tag und Nacht gebührend gefeiert.

Damit ist klar: Die HSG II ist ab sofort die HSG I! Weitere Details zu den letzten beiden Spielen und der Aufstiegsfeier folgen.

10.05.2016 02:53 Alter: 2 Jahre