Sie sind hier: News
19.10.2017 : 13:00 : +0200

News

News

Allez Francois: Cannone mit eigenem Fanklub

Die HSG Kreuzberg hat schon einiges erlebt. Spieler aus aller Herren Länder traten für die HSG an, ehemalige Nationalspieler gar. Doch noch kein Akteur konnte bislang von sich behaupten, einen eigenen Fanklub zu haben. Francois Cannone, wurfgewaltiger Rückraumspieler der HSG II mit Wurzeln in Frankreich, hat das jetzt geändert. Beim Heimspiel seiner Mannschaft gegen SV Adler Berlin erlebte die Flatow-Halle die Performance des „Francois-Fanklub #69“ (Foto). Damit hat sich die „Kanone“ einen festen Platz in der Vereinshistorie gesichert. Kleiner Wermutstropfen: Für einen Sieg der HSG II reichte es gegen Adler trotz der Unterstützung von der Tribüne nicht (28:37). An Francois Cannone und seinen Anhängern lag das aber sicher nicht.

 

05.04.2017 13:39 Alter: 197 Tage