Sie sind hier: News
26.6.2017 : 14:12 : +0200

News

Was gibt es Neues?

Mittwoch 09. Dezember 2015
Was macht eigentlich die Erste? Hier steht’s

Lange nichts mehr von der HSG Kreuzberg I gehört? Stimmt. Das liegt daran, dass parallel zu der Spielsperre von Spielertrainer Marcus Leciejewska eine Nachrichtensperre verhängt wurde. Nun bekam die Webredaktion von einem...[mehr]

Mittwoch 02. Dezember 2015
„You´re safe in Kreuzberg“: Wenn Handball zur Nebensache wird

Die Welt ist aus den Fugen. Bürgerkriege, zerfallende und gescheiterte Staaten bestimmen die Nachrichtenlage. Spielte sich dieses traurige Geschehen für die meisten Deutschen bislang meist im Fernsehen ab, so werden sie seit...[mehr]

Mittwoch 02. Dezember 2015
HSG II festigt die Tabellenführung

Nach einem Monat ohne Handball ging es für die HSG II endlich weiter mit der Meisterschaft. Nachdem das Topspiel gegen SG Narva Berlin III kurzfristig abgesagt werden musste, stand das Heimspiel gegen die SG AC/Eintracht Berlin...[mehr]

Mittwoch 02. Dezember 2015
Ein Spiel dauert nicht 40, sondern 60 Minuten

Die letzten drei Spiele der HSG Kreuzberg IV untermauerten eine altbekannte Erkenntnis: Es reicht nicht, 40 Minuten eine ordentliche Leistung auf die Platte zu bringen. Jedenfalls nicht in den Spitzenspielen.Gegen die SG Rotation...[mehr]

Mittwoch 02. Dezember 2015
Schweigeminute für die Terroropfer von Paris

Der Handballverband Berlin (HVB) hatte angeregt, der Terroropfer von Paris mit einer Schweigeminute vor den Meisterschaftsspielen des vergangenen Wochenendes zu gedenken. Die HSG Kreuzberg ist dieser Anregung gern nachgekommen...[mehr]

Freitag 23. Oktober 2015
33:18, oder: Eine klare Sache

Samstagabend eine Party beim Trainer, Sonntagmittag der Anwurf in der Stadtliga ­ das kann schon einmal schiefgehen. Ging es aber nicht beim 33:18 (15:11) der HSG II gegen Turnsport 11. Offenbar hatte Helge Eissing den...[mehr]

Dienstag 20. Oktober 2015
30:28, oder: Ein nachträgliches Hochzeitsgeschenk

Zur Beurteilung der Bilanz der ersten Mannschaft der HSG Kreuzberg ist es hilfreich, sich die Saisonvorbereitung in Erinnerung zu rufen. Die lässt sich so zusammenfassen: Es gab keine Vorbereitung, mangels Trainer und aufgrund...[mehr]