Sie sind hier: News
23.8.2017 : 16:02 : +0200

News

Was gibt es Neues?

Montag 12. Dezember 2016
Landesliga-Team kommt in Schwung

8:8 Punkte, 208:220 Tore – nach acht Spieltagen ist die HSG Kreuzberg in Schwung gekommen und hat den Anschluss ans Mittelfeld der Landesliga hergestellt. Insbesondere das Angriffsspiel war in den letzten beiden Spielen...[mehr]

Montag 12. Dezember 2016
HSG II: Hulk Hogan scheitert als Leciejewska-Nachfolger

Schlussstrich von Marcus Leciejewska: Nach etlichen Jahren der ehrenamtlichen Trainerarbeit für die HSG Kreuzberg teilte der erfolgreiche Film- und Fernsehproduktionsmanager seinen Mannschaftskollegen bei der HSG II jüngst mit,...[mehr]

Montag 12. Dezember 2016
63 Tore, aber nur zwei Punkte

63 Tore hat die HSG Kreuzberg IV in den letzten beiden Meisterschaftsspielen geworfen – eine fast schon sensationelle Ausbeute. Dennoch reichte die Torflut nur zu zwei Punkten. Denn während das Heimspiel gegen den SV Pfeffersport...[mehr]

Mittwoch 23. November 2016
Nach 13 Monaten: Hoffnung auf Rückkehr in die Geibelstraße

Zwei Stunden Zeit hatte HSG-Vorstand Lothar Klinnert im November 2015, um Bälle und Ausrüstung aus der Sporthalle an der Geibelstraße zu holen. Danach wurde die Trainings- und Spielstätte der Kreuzberger Handballer als...[mehr]

Mittwoch 23. November 2016
Was macht eigentlich die Erste? Lernt die Landesllga kennen

Neue Liga, neuer Trainer, viele neue Spieler – eigentlich ist so ziemlich alles neu bei der ersten Mannschaft der HSG Kreuzberg. Nur einen neuen Pressewart hat das Team noch nicht gefunden. Marcus Leciejewska hat sich deshalb die...[mehr]

Mittwoch 23. November 2016
HSG II bietet Spitzenreiter 50 Minuten Paroli

Lange Zeit bot die HSG Kreuzberg II dem Tabellenführer Rotation Prenzlauer Berg Paroli. Erst in der Schlussphase schwanden dem Team der Spielertrainer David Knippig und Frank Wenzel die Kräfte, und das Auswärtsspiel ging mit...[mehr]

Mittwoch 23. November 2016
28:24: Vierte besiegt den Spitzenreiter

Drittes Saisonspiel, drittes Mal auswärts angetreten, zweiten Sieg eingefahren: Das ist in Kurzform die Zwischenbilanz der HSG Kreuzberg IV. Der Spielplan mit vielen freien Wochenenden bis Mitte November sorgte dafür, dass die...[mehr]