Sie sind hier: Die Mannschaften > Männer III
19.10.2017 : 12:44 : +0200

Die Mannschaften

Die Männer III der HSG Kreuzberg

Zum zehnten Geburtstag der HSG Kreuzberg im Jahr 2011 wurde erstmals eine dritte Männermannschaft zum Spielbetrieb angemeldet. Die HSG III ist damit auch ein Beleg für die Attraktivität der Spielgemeinschaft.

  • Die Männer III der HSG Kreuzberg in Aktion

Saison 2016/17 – Team Kohlstädt

Die HSG Kreuzberg III geht nun in die zweite Saison unter Spielertrainer Christian Kohlstädt. Unterstützt wird der Coach in diesem Jahr durch Jan Beutel und Mathis Förster, der vor allem in der Saisonvorbereitung für den athletischen Teil zuständig war. Ziel ist es, sich weniger von der Leistung bestimmter Einzelpersonen abhängig zu machen und als Mannschaft geschlossener aufzutreten. Als Saisonziel haben Christian und Jan einen Platz in der oberen Tabellenhälfte ausgerufen.

Die Dritte der Handball-SG Berlin-Kreuzberg

Öffnet externen Link in neuem FensterSpielplan der Saison 16/17

Saison 2015/16 – Das Gute-Freunde-Team

Gute Freunde kann niemand trennen / gute Freunde sind nie allein / weil sie eines im Leben können / für einander da zu sein. So sang es einst Franz Beckenbauer, und getreu diesem tiefschürfenden Songtext haben Nils Corte und Stefano Genduso die HSG Kreuzberg III zusammengebaut. Die beiden haben zusammen mit Spielertrainer Christian Kohlstädt ein paar Kumpel um sich geschart, mit denen sie nun die Bezirksliga aufmischen.

Die dritte Männermannschaft der HSG Kreuzberg

Leitet Herunterladen der Datei einAbschlusstabelle der Saison 15/16

Leitet Herunterladen der Datei einSpielerstatistik der Männer III

Leitet Herunterladen der Datei einSpielerstatistik der HSG Kreuzberg

Saison 2014/15 – Die Grahl-Crew

Trainer Olaf Grahl hat sich eine Mannschaft zusammengestellt, mit der er eine gute Rolle in der Bezirksliga spielen will. Für die Spitzengruppe dürfte es nicht reichen, mit dem Abstieg will die Dritte aber auch nichts zu tun haben.

Leitet Herunterladen der Datei einAbschlusstabelle der Saison 14/15

Leitet Herunterladen der Datei einSpielerstatistik der Männer III

Leitet Herunterladen der Datei einSpielerstatistik der HSG Kreuzberg

Saison 2013/14 – Lernen, lernen, lernen

Trainer Reinmar Stass hat die HSG III in dieser Saison zum Ausbildungsteam erklärt. Grundlagenschulung, Spielpraxis sammeln, dazu den einen oder anderen Erfolg einfahren – das sind die bescheidenen Ziele.

Die dritte Mannschaft der HSG Kreuzberg

Leitet Herunterladen der Datei einAbschlusstabelle der Saison 13/14

Leitet Herunterladen der Datei einSpielerstatistik der Männer III

Leitet Herunterladen der Datei einSpielerstatistik der HSG Kreuzberg

Saison 2012/13 – Der doppelte Bezirksligist

Da HSG II und HSG III in dieser Spielzeit beide in der Bezirksliga antraten, bildeten die Teams gemeinsam den Unterbau für die Landesliga-Mannschaft. In beiden Bezirksligateams sollten die Spieler an die HSG I herangeführt werden. Das Saisonziel lautete für beide Mannschaften Klassenerhalt. Die HSG III verpasste dieses Ziel knapp: Einer guten Hinrunde folgte in der Rückrunde ein insbesondere durch Personalmangel begründeter Leistungseinbruch.

Die Dritte in der Berliner Bezirksliga

Leitet Herunterladen der Datei einAbschlusstabelle der Saison 12/13

Leitet Herunterladen der Datei einSpielerstatistik der Männer III

Leitet Herunterladen der Datei einSpielerstatistik der HSG Kreuzberg

Saison 2011/12 – Die Premiere

Das Saisonziel für die Männer III in ihrer ersten Spielzeit lautete einfach nur: Spielpraxis sammeln und eine ordentliche Rolle in der Kreisliga bekleiden. Das Team sollte neuen Spielern ein Forum geben, Erfahrungen zu sammeln und sich für die Männer I und II zu empfehlen. Doch das reichte der Truppe nicht: Sie schaffte auf Anhieb den Aufstieg in die Bezirksliga.

Männer II der Saison 01/11

Leitet Herunterladen der Datei einAbschlusstabelle der Saison 11/12

Leitet Herunterladen der Datei einSpielerstatistik der Männer III

Leitet Herunterladen der Datei einSpielerstatistik der HSG Kreuzberg